Über uns

Wir sind eine wachsende Gruppe slacklinender Menschen aus Freiburg und Umgebung. Was wir teilen, ist unsere gemeinsame Begeisterung und Leidenschaft für das Balancieren auf schmalen Bändern im Park, am See und in luftiger Höhe.

Um den Slacklinesport in Freiburg und im Schwarzwald zu fördern, haben wir uns im Februar 2021 zusammengeschlossen und den Slackline Freiburg e.V. gegründet. Als gemeinnütziger Verein wollen wir Aktive vernetzen, gemeinsam trainieren, Interessierten den Einstieg in den Sport erleichtern und eine sichere und umweltgerechte Ausübung des Sports fördern sowie die Interessen unseres Sports in Freiburg und der Region vertreten. Ein besonderes Anliegen ist es uns, gemeinsam mit Stadt, Forst und anderen Akteuren geeignete Orte und Regelungen zu finden, die Training und Kurse in der Disziplin des Highlinens ermöglichen.

slackline_verein_freiburg_highline_rigging
slackline_freiburg_ev_logo

Mitglied werden

Du hast Lust auf gemeinsames Slacklinen, suchst Ideen für neue Tricks, suchst den Einstieg ins Highlinen oder magst einfach unsere Vereinsarbeit fördern?

-> Dann schick uns das ausgefüllte Formular per Mail und werde Mitglied im Slackline Freiburg e.V.!

Bei uns sind alle herzlich willkommen, die unsere Freude am Slacklinen und die Grundsätze eines respektvollen Umgangs mit Menschen und Umwelt teilen.

Als Mitglied stärkst du unsere Stimme als Vertretung des Slacklinesports in Gesprächen mit der Stadt und Behörden, kannst dich in die Gestaltung und Entwicklung des Vereins einbringen, an gemeinsamen Aktivitäten teilnehmen und bald auch Material aus unserem Materialpool ausleihen.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 25€ pro Jahr.

Aktivitäten und Ausrüstungsverleih

Der Verein befindet sich noch ganz frisch im Aufbau, doch es gibt natürlich schon jede Menge Ideen und Pläne für Workshops und gemeinsame Ausflüge und wir sind dabei, einen gemeinsamen Materialpool anzulegen.

Ab 20. Oktober 2021: Jeden Mittwoch  ab 15 Uhr offenes Slackline-Treffen im Eschholzpark (wenn das Wetter ok ist und die aktuelle Corona-Situation es zu lässt), für alle die motiviert und interessiert sind, egal ob Vereinsmitglied oder nicht. Wir bauen ein paar Slacklines auf, bringt aber gerne auch eure Ausrüstung mit. Ziel ist es, einen regelmäßigen Treffpunkt zu etablieren, gemeinsam zu trainieren, uns zu vernetzen und Neulingen ein Schnuppern zu ermöglichen. Wir geben gerne Tipps, beantworten Fragen zum Aufbau, etc.